ReGenesa



Impressionen

Dein persönlicher Vorteil

Als Patientin und Karteninhaber einer OSTFRIESLANDCARD kannst Du im "Haus am Deich" in Norddeich 7 Tage kostenfrei das WLAN nutzen. 

 

 

Du erhälst beim Besuch vom „Haus am Deich“ in Norddeich und "Die Insel" auf Juist eine Trinkflasche oder alternativ einen Kugelschreiber und ein Schlüsselband im Wert von 5 € geschenkt.

 

SO BEKOMMST DU DEINEN VORTEIL

Zeige an der Rezeption Deine OSTFRIESLANDCARD.


Das solltest Du wissen

  • Der Vorteil gilt nur für den Karteninhaber und ist nicht mit anderen Aktionen und / oder Rabatten kombinierbar.
  • Du musst im ReGenesa nicht zur Kur sein, um Dir den Vorteil (Trinkflasche oder Kugelschreiber und Schlüsselband) zu sichern.

Über ReGenesa in Norddeich und auf Juist

Bereits seit 1947 widmet sich ReGenesa e.V. in Hannover der ganzheitlichen und ressourcenorientierten Gesundheitsfürsorge von Frauen, Müttern und Kindern, und damals wie heute ist der Bedarf groß. Das Anliegen und der Auftrag von ReGenesa sind während der langen Jahre als Anbieter von Mütter-und Frauenkuren gleich geblieben: Frauen stärken und befähigen, ihren Alltag zu meistern.

Die zwei ReGenesa-Kurkliniken "Die Insel" - mitten in der Nordsee auf der Insel Juist – sowie das "Haus am Deich" in Norddeich, direkt am Nationalpark Wattenmeer, sind Vorteilspartner der OSTFRIESLANDCARD und freuen sich, Teil dieses starken Netzwerks zu sein. Saftig grüne Weiden, der hohe Himmel Ostfrieslands und die Weite des Wattenmeeres, all das wirkt wohltuend von Anfang an. Die Heilwirkungen des Nordseeheilbades locken seit Langem Gäste nach Norddeich und auch auf die Inseln. Landschaft und Naturerlebnis sind es, die die Küstenorte als „das grüne Tor zur Nordsee“ so einladend machen; sie fördern zu jeder Jahreszeit die Gesundheit. Dies ist die perfekte Umgebung für Mütter und ihre Kinder für eine Kur in unserer Vorsorge- und Rehaklinik „Haus am Deich“. Drei Wochen lang den Alltag hinter sich lassen, Anregungen für die eigene Gesundheit, die Familie oder auch Erziehungsfragen bekommen und neue Energie tanken – all das bietet unsere Mutter-Kind-Klinik „Haus am Deich“.

Direkt hinter dem Deich erlebt man die einzigartige Schönheit des UNESCO - Weltnaturerbe Wattenmeer – schmeckt die salzige Seeluft, lauscht dem Vogelruf und dem Rauschen des Wellenspiels. Ein Besuch in der Aufzuchtstation für Seehunde, barfuß durchs Watt wandern, den Erzählungen im Märchenschiff zuhören, Fahrradtouren oder ein Bummel durch den Ort sorgen mit für den individuellen Kurerfolg in Norddeich und begeistern Mütter und Kinder.

Und mit Aussicht auf das weite Wattenmeer und die Dünen, ganz nahe beim Strand, liegt die ReGenesa - Kurklinik „Die Insel“ für Frauen und Mütter auf Juist. Die Vorsorgeklinik „Die Insel“ gibt die Möglichkeit zum Rückzug und zur Entspannung und sorgt für eine Wohlfühlatmosphäre und viele neue Inspirationen. Die Gemeinschaft mit anderen Frauen während einer dreiwöchigen Vorsorgekur, die individuellen therapeutischen Angebote wie auch der Austausch untereinander sorgen für Erholung und geben neue Kraft für den Alltag. Die „längste Sandbank der Welt“ auf Juist bietet darüber hinaus Raum für erholsame Aktivitäten aller Art und lädt zur Entspannung ein.

Kontakt


kostenlos Google Maps erstellen
Kontaktdaten Norddeich:

Haus am Deich
Badestraße 18
26506 Norden - Norddeich
Telefon: 04931 - 950950
E-Mail: norddeich@regenesa.de
Internet: www.regenesa.de

Belegung und Beratung
Telefon: 04931 - 950950

 


kostenlos Google Maps erstellen
Kontaktdaten:

Die Insel
Billstraße 14
26571 Juist
Telefon: 04935 - 915 705
E-Mail: info-juist@regenesa.de
Internet: www.regenesa.de

Belegung und Beratung
Telefon: 04935 - 915 333